Zwiebackbrei fürs Baby

Ein köstlich wärmendes Frühstück oder zum Abend: Zwieback in warmer Milch* mit frischen Heidelbeeren, serviert als ein leckerer und leichter Zwiebackbrei!

Zutatenliste für 1 Baby:

180 ml Milch
2 Vollkorn-Zwieback
80g Heidelbeere

Die Milch in einen Topf gießen und erhitzen. Zwieback in einen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz zerbröseln und in die heiße Milch streuen. Heidelbeeren verlesen, gegebenenfalls vorsichtig waschen, abtropfen lassen und unter die Milch-Zwieback-Mischung rühren. Nach Belieben kurz mit einem Stabmixer pürieren und auskühlen lassen. Babyportion abfüllen und lauwarm servieren.

Menge: ca. 280g
Alter: ab 6 Monate
Zubereitungszeit: 10 Minuten

*Frische Vollmilch ist eine gute Wahl für deinen Babybrei, sie enthält viel Eiweiß, Kalzium und fettlösliche Vitamine. Ab dem 6. Monat können bis zu 200 Milliliter Milch in Form von Brei angeboten werden. Als pures Getränk allerdings erst ab dem 10. Monat. Mehr dazu hier.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Zwiebackbrei fürs Baby
Autor
Veröffentlicht am
Zubereitungszeit

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*